Das könnte Sie auch interessieren:

POL-EN: Hattingen- Öffentlichkeitsfahndung- Kennt jemand diesen Mann?

Hattingen (ots) - Auf unbekannte Art und Weise wurde durch derzeit unbekannte Täter die Daten einer PayPal ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Ebersbach

27.10.2014 – 12:59

Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: Drogen festgestellt

Zittau/ Hartau: (ots)

Am 25.10.2014 Uhr gegen 11:30 Uhr wurde in Hartau am grenzüberschreitenden Wanderweg durch eine Streife der Bundespolizeiinspektion Ebersbach ein 24- jähriger deutscher Staatsangehöriger kontrolliert. Bei der Kontrolle wurde ein Plastetütchen mit ca. 3 g Marihuana, ein Plastetütchen mit 0,6 g Marihuana und ein Plastetütchen mit 0,3 g Crystel aufgefunden. Somit bestand der Straftatverdacht der Einfuhr und des Besitzes von Betäubungsmitteln. Nach Aufnahme der Personalien und dem Ende der polizeilichen Maßnahmen konnte er seine Weiterreise fortsetzen. Der Sachverhalt wurde an die Bundeszollverwaltung übergeben.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Thomas Neumann
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 18
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Ebersbach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach