Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

14.01.2019 – 12:57

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

BPOLI LUD: Kaffeetassen sichergestellt

Bad Muskau (ots)

Die Überschrift "Kaffeetassen sichergestellt" mag möglicherweise so manchen Leser zum Lächeln bringen. Das Lachen dürfte den Eigentümern der Tassen wohl aber vergangen sein. Gegen sie wird schließlich wegen des Verdachts des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen ermittelt. Die Männer im Alter von 24 und 25 Jahren waren am Sonntagnachmittag in Bad Muskau von der Bundespolizei angehalten worden. Im Kofferraum ihres Pkw entdeckten die Beamten später zwei Tassen. Diese Tassen zeigen jeweils ein Bild von Adolf Hitler und ein Bild einer Fahne der NSDAP.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf
Pressesprecher
Michael Engler
Telefon: 0 35 81 - 3 62 67 21
E-Mail: bpoli.ludwigsdorf.presse@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
Twitter: @bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf