Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

BPOLI LUD: Mann wird festgenommen

Görlitz (ots) - Am Dienstagnachmittag haben Beamte des Bundespolizeireviers Görlitz einen 25-Jährigen im Stadtgebiet festgenommen.

Da der junge Marokkaner zu seiner Gerichtsverhandlung im Juni dieses Jahres nicht erschienen war, hatte der zuständige Richter des Amtsgerichtes Görlitz einen Sitzungshaftbefehl erlassen.

Die Beamten nahmen den Beschuldigten fest und führten ihn einem Haftrichter vor.

Dieser bestätigte den Haftbefehl und veranlasste, dass die Polizisten den Mann an die Justizbeamten am Görlitzer Postplatz übergaben.

Der 25-Jährige wird sich unter anderem wegen Trunkenheit im Verkehr, Diebstahl, unerlaubtem Besitz von Betäubungsmitteln und des Erschleichens von Leistungen vor dem Amtsgericht verantworten müssen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf
Pressesprecher
Ralf Zumbrägel
Telefon: 0 35 81 - 3 62 67 21
E-Mail: bpoli.ludwigsdorf.presse@polizei.bund.de
twitter: @bpol_pir
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

Das könnte Sie auch interessieren: