Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf mehr verpassen.

27.09.2016 – 17:47

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

BPOLI LUD: Erneut Haftbefehl vollstreckt

Ludwigsdorf (ots)

Heute Nachmittag konnte eine Streife der Bundespolizei erneut einen wichtigen Fahndungserfolg vermelden.

Um 15 Uhr wurden von einer Streife der Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf ein 47-jähriger polnischer Bürger auf dem Rastplatz Neisse / BAB 4 kontrolliert. Die Fahndung seiner Personalien ergab, dass der Mann seit Dezember 2015 durch die Staatsanwaltschaft Würzburg gesucht wird. Aufgrund Trunkenheit im Verkehr wurde gegen ihn eine Strafe von 50 Tagen Haft verhängt. Die Ersatzfreiheitsstrafe von 2240,60 EUR konnte er nicht begleichen.

Auch sein Chef in Deutschland war nicht in der Lage, dieses Geld für ihn zu bezahlen und so muss der Mann nun für 50 Tage in die JVA.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf
Pressesprecher
Michael Engler
Telefon: 0 35 81 - 3 62 67 21
E-Mail: bpoli.ludwigsdorf.presse@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf