Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

11.05.2016 – 11:29

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

BPOLI LUD: Von der Altstadtbrücke in die Justizvollzugsanstalt

Görlitz (ots)

Für einen 28-Jährigen aus Zgorzelec führte gestern Nachmittag der Weg von der Görlitzer Altstadtbrücke vorbei am Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Görlitz bis hin zur Justizvollzugsanstalt. Bei der Kontrolle des Mannes hatten Bundespolizisten einen vorliegenden Haftbefehl festgestellt. Diesen hatte das Amtsgericht Görlitz vor über einem Jahr erlassen, weil der Angeklagte zu einer anberaumten Verhandlung nicht erschienen war. Es folgten die Fest- und anschließende Mitnahme zur Dienststelle.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf
Pressesprecher
Michael Engler
Telefon: 0 35 81 - 3 62 67 21
E-Mail: bpoli.ludwigsdorf.presse@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
Twitter: @bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf