Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-MG: 15-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein 15-jähriger Schüler wurde heute gegen 07:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der ...

09.10.2015 – 11:36

Bundespolizeiinspektion Flughafen Hannover

BPOL-H: Bundespolizei findet Schlagring im Reisegepäck

Hannover (ots)

Flughafen Hannover:

Am 08.10.2015 wurde bei der Luftsicherheitskontrolle eines Fluges nach Barcelona im aufgegebenen Gepäck eines 20-jährigen Deutschen ein Schlagring gefunden.

Da es sich dabei um einen verbotenen Gegenstand nach dem Waffengesetz handelt, wurde dieser beschlagnahmt.

Ohne Schlagring, dafür mit einer entsprechenden Strafanzeige im Gepäck, durfte er nach Abschluss der strafprozessualen Maßnahmen nach Barcelona ausreisen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Flughafen Hannover
Frank Steigerwald
Telefon: 0511 7281-200 bzw. 0173/611 9808
E-Mail: bpolifh.haj.Post.OEA@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Flughafen Hannover, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Flughafen Hannover
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Flughafen Hannover