Bundespolizeiinspektion Flughafen Hannover

BPOL-H: Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl

Hannover (ots) - Flughafen Hannover:

Am 07.10.2015 verhaftete die Bundespolizei eine 41-jährige Deutsche bei der grenzpolizeilichen Einreisekontrolle eines Fluges aus Moskau.

Dabei vollstreckten die Polizeibeamten ein wegen Betrugs durch die Staatsanwaltschaft Bielefeld erlassenen Untersuchungshaftbefehls.

Nach der Haftrichtervorführung erfolgte die Überstellung zum Polizeigewahrsam Hannover. In einem anderen Verfahren muss sich die Beschuldigte demnächst wegen Steuerhinterziehung ebenfalls vor Gericht verantworten.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Flughafen Hannover
Frank Steigerwald
Telefon: 0511 7281-200 bzw.0173/611 98 08
E-Mail: bpolifh.haj.Post.OEA@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Flughafen Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Flughafen Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: