Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

08.02.2019 – 11:34

Polizei Bonn

POL-BN: Meckenheim: Abgabe des Führerscheins auf der Polizeiwache endet mit einer Festnahme

Bonn (ots)

Ein 29-Jähriger machte es der Polizei am Donnerstag (07.02.2019) besonders leicht. Der Mann erschien auf der Polizeiwache in Meckenheim und beabsichtigte dort seinen Führerschein abzugeben. Gegen ihn war ein Fahrverbot von einem Monat verhängt worden. Dabei hatte er offenbar vergessen, dass ein Haftbefehl gegen ihn vorlag. Nach der Abgabe seines Führerscheins wurde der Mann festgenommen und ins Polizeigewahrsam gebracht. Der 29-Jährige, der wegen Steuerhinterziehung verurteilt worden war, wurde gegen die in dem Haftbefehl vorgesehene Geldzahlung wieder auf freien Fuß gesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell