PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bonn mehr verpassen.

13.12.2018 – 10:56

Polizei Bonn

POL-BN: Nach Festnahme: Ermittler stellen bei 29-Jährigem Diebesgut sicher - Eigentümer gesucht

POL-BN: Nach Festnahme: Ermittler stellen bei 29-Jährigem Diebesgut sicher - Eigentümer gesucht
  • Bild-Infos
  • Download

Bonn (ots)

Am 29.11.2018 kam es in der Ermekeilstraße in der Bonner Südstadt zur Festnahme eines 29-jährigen Mannes, der zuvor von einem Zeugen bei einem Fahrraddiebstahl beobachtet worden war.

Bei der Durchsuchung seines Fahrzeugs wurden außerdem markante Schmuckstücke sichergestellt: Ein goldfarbenes Feuerzeug "S.T. Dupont" mit der Namensgravur "Helga", Ohrringe in Tropfenform und ein Goldring mit Stein.

Bei dem Mann wurden weiterhin ein hochwertiges E-Bike der Firma Raleigh (siehe Foto) und weitere Fahrräder sichergestellt. Diese sind auf dem Fahndungsportal der Polizei NRW abgebildet (https://polizei.nrw/fahndungen).

Alle Gegenstände konnten trotz umfangreicher Recherche bislang keiner konkreten Straftat zugeordnet werden. Daher veröffentlichen die Ermittler nun Fotos der Gegenstände und fragen: Wem gehören die hier gezeigten Sachen? Wo wurden diese möglicherweise entwendet?

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 36 der Bonner Polizei unter der Rufnummer 0228/15-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell