Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bonn mehr verpassen.

29.05.2018 – 09:43

Polizei Bonn

POL-BN: Bonn-Beuel: Einbruch in Mehrfamilienhaus - Weitere Zeugen gesucht

Bonn (ots)

Am Montag, 28.05.2018, stieg ein bislang unbekannter Tatverdächtiger in ein Mehrfamilienhaus in der Straße Auf dem Mühlenberg ein. Der Einbrecher hebelte ein Fenster zu der Souterrainwohnung auf und durchsuchte anschließend die Wohnräume nach Wertgegenständen. Mit Beute in noch nicht festgestelltem Umfang flüchtete der Tatverdächtige in Richtung Platanenweg, Königswinterer Straße und Gustav-Kessler-Weg. Beim Verlassen des Grundstückes gegen 18:30 Uhr wurde der mutmaßliche Täter von Zeugen beobachtet und wie folgt beschrieben:

   -	Männlich - ca. 170-180 cm groß - sehr schlanke Statur - dunkle 
kurze Haare - hellblaue kurze Hose, langärmelige schwarze 
Trainingsjacke, schwarze Turnschuhe mit auffälligen weißen Streifen -
grauer Rucksack mit orangen aufgesetzter Tasche. 

Das zuständige Kriminalkommissariat 34 hat nach erfolgter Spurensicherung die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise. Wer hat zum genannten Tatzeitraum etwas beobachtet? Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Nummer 0228/150 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell