Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

29.01.2018 – 11:18

Polizei Bonn

POL-BN: Bad Honnef - Einbruch in Mehrfamilienhaus - Polizei bittet um Hinweise

Bonn (ots)

In Bad Honnef-Rhöndorf ereignete sich am Wochenende ein Einbruch in ein Mehrfamilienhaus. Im Zeitraum vom 25.01.2018 bis zum 27.01.2018 gegen 09:00 Uhr, gelang es den bislang unbekannten Tätern sich Zugang zu dem Haus in der Petersbergstraße zu verschaffen. Am rückwärtigen Bereich des Hauses hebelten die Täter die Terrassentüre auf und gelangten so in die Wohnräumen. Sie durchsuchten die Räumlichkeiten nach geeignetem Diebesgut, entwendeten Schmuck und flüchteten anschließend unerkannt vom Tatort.

Das Kriminalkommissariat 34 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat im tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe gesehen? Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0228/150 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung