Polizei Bonn

POL-BN: Verdacht des versuchten Tötungsdeliktes in Bonner Innenstadt: Richter erließ Haftbefehl

Bonn (ots) - Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurde der 21-Jährige heute einem Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl wegen des Verdachts des versuchten Totschlags und der gefährlichen Körperverletzung. Die Ermittlungen zu den Hintergründen und möglichen weiteren Tatbeteiligten dauern an.

Bisherige Meldungen: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/7304/3845334 https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/7304/3844989

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: