Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn

04.12.2017 – 10:28

Polizei Bonn

POL-BN: Foto-Fahndung: Polizei sucht mutmaßliche Betrügerin - Wer kennt diese Frau?

POL-BN: Foto-Fahndung: Polizei sucht mutmaßliche Betrügerin - Wer kennt diese Frau?
  • Bild-Infos
  • Download

Bonn (ots)

Eine bislang unbekannte Frau ist verdächtig, am 27.09.2017 einen gefälschten Ausweis genutzt zu haben, um ein Paket mit einem hochwertigen Smartphone in einer Postfiliale auf der Kölnstraße in Bonn-Auerberg abzuholen.

Bei der Überprüfung des Ausweises erkannte der Angestellte dessen Fälschung und behielt das Paket ein. Die Tatverdächtige verließ die Postfiliale daraufhin. Zuvor war sie von der Überwachungskamera aufgezeichnet worden.

Da die weiteren Ermittlungen bislang nicht zur Identifizierung der abgebildeten Tatverdächtigen geführt haben, werden nun auf richterlichen Beschluss Bilder der Frau veröffentlicht.

Wer Angaben zur Identität der Frau geben kann, setzt sich bitte mit dem Kriminalkommissariat 24 unter der Rufnummer 0228/15-0 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung