Polizei Bonn

POL-BN: Zu schnelles Fahren gefährdet ALLE! Bekanntgabe der Geschwindigkeitskontrollstellen für den Zeitraum 16.10. bis 20.10.2017

Fuß vom Gas!

Bonn (ots) - Die Bonner Polizei führt Geschwindigkeitskontrollen im Zeitraum vom 16. bis 20. Oktober 2017 an folgenden Orten in Bonn und der Region durch:

Montag, 16.10.2017 Bonn: Graurheindorfer Straße / L 16 Niederkasseler Straße; Wachtberg: L 123 (Niederbachem); Bad Honnef: Karl-Simrock-Straße

Dienstag, 17.10.2017 Bonn: B 9 Deichmannsaue; Bornheim: Grünewaldstraße (Dersdorf); Bad Honnef: Lohfelder Straße; Königswinter: Dissenbachtalstraße (Stieldorf)

Mittwoch, 18.10.2017 Bonn: Ippendorfer Weg / Zanderstraße; Meckenheim: L 261 (Sängerhof); Swisttal: Vorgebirgsstraße (Heimerzheim)

Donnerstag, 19.10.2017 Bonn: Sternenburgstraße / Karl-Barth-Straße; Bad Honnef: Schmelztalstraße; Königswinter: Siegburger Straße (Freckwinkel)

Freitag, 20.10.2017 Bonn: Reuterstraße / L 16 Auf der Rötschen; Wachtberg: L 123; Königswinter: Siebengebirgsstraße (Thomasberg)

Im gesamten Kreis-/Stadtgebiet muss darüber hinaus mit kurzfristigen Kontrollen gerechnet werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: