Polizei Bonn

POL-BN: Terminhinweis/Foto- und Pressetermin: Einbruchschutz-Aktionstag im Bonner Stadthaus
Polizei-Mobil auf dem Friedensplatz

POL-BN: Terminhinweis/Foto- und Pressetermin: Einbruchschutz-Aktionstag im Bonner Stadthaus / Polizei-Mobil auf dem Friedensplatz
Landesweite Aktionswoche der Polizei NRW: "Riegel vor! Sicher ist sicherer."

Bonn (ots) - Im Rahmen der landesweiten "Riegel vor!"-Aktionswoche laden die Bonner Polizei und die Stadt Bonn am kommenden Mittwoch (11.10.2017) zum Einbruchschutz-Aktionstag ins Stadthaus.

Von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr stehen die wirksame Sicherung von Fenstern und Türen sowie der Einsatz von Alarmanlagen, Videotechnik und Smart-Home-Systemen bei einer großen Ausstellung im Bonner Stadthaus im Mittelpunkt. Hier geben verschiedene zertifizierte Anbieter Informationen zur aktuellen Sicherheitstechnologie. Die Präventionsspezialisten des Kriminalkommissariats Kriminalprävention/Opferschutz der Bonner Polizei beraten außerdem unter anderem in einem Fachvortrag um 11:00 Uhr zum Thema Einbruchschutz. Eröffnet wird der Aktionstag um 10:00 Uhr von Stadtdirektor Wolfgang Fuchs und dem Leitenden Kriminaldirektor Norbert Wagner, Direktionsleiter Kriminalität der Bonner Polizei.

In der Zeit von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr steht zudem das Polizei-Mobil am Friedensplatz. Hier besteht neben dem Beratungsangebot auch die Möglichkeit, mit den Beamten des Bezirksdienstes ins Gespräch zu kommen.

Eine Terminübersicht für die Aktionswoche im Polizeipräsidium Bonn finden Sie hier: https://bonn.polizei.nrw/artikel/aktionswoche-riegel-vor-sicher-ist-sicherer-1.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: