Polizei Bonn

POL-BN: Öffentlichkeitsfahndung: Fahrraddiebstahl aus Tiefgarage in Bonn-Duisdorf - Die Polizei bittet um Hinweise

Tatverdächtiger Fahrraddiebstahl

Bonn (ots) - Im Tatzeitraum vom 20.06.2017 18:00 Uhr bis 21.06.2017 12:00 Uhr entwendeten bislang unbekannte Täter ein weißes Damenrad der Marke Leader aus der Tiefgarage eines Studentenwohnheimes in der Rochusstraße.

Die Polizei und die Staatsanwaltschaft Bonn erhoffen sich Hinweise zu zwei unbekannten jungen Männern, die das Fahrrad entwendet haben sollen. Bei der Tatausführung wurden sie von einer in der Tiefgarage angebrachten Videokamera aufgenommen.

Da die bisherigen Ermittlungen nicht zur Identifizierung der Verdächtigen geführt haben, veröffentlicht die Polizei Bonn auf richterlichen Beschluss Fotos der Männer. Wer die Männer kennt oder gar Hinweise zu deren Aufenthaltsort machen kann, wird gebeten sich unter der Telefonnummer 0228 / 15-0 an das zuständige Kriminalkommissariat 37 zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: