Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

21.02.2017 – 10:36

Polizei Bonn

POL-BN: Schlüsselbund nach Einbruch in Einfamilienhaus in Wachtberg-Berkum am Tatort gefunden - Kriminalpolizei bittet um Hinweise

POL-BN: Schlüsselbund nach Einbruch in Einfamilienhaus in Wachtberg-Berkum am Tatort gefunden - Kriminalpolizei bittet um Hinweise
  • Bild-Infos
  • Download

Bonn (ots)

Das Kriminalkommissariat 34 bittet um Hinweise zu einem Schlüsselbund, der nach einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Wachtberg-Berkum am Tatort aufgefunden wurde. Im Tatzeitraum vom 27.01.2017 16:00 Uhr bis 30.01.2017 11:00 Uhr brachen bislang Unbekannte in das Haus ein und entwendeten unter anderem elektronische Geräte und Schmuck. Am Tatort wurde ein Schlüsselbund an einem Band (ca. 64cm lang, Werbeaufschrift "Wernesgrüner") mit fünf Schlüsseln aufgefunden, der nicht den Bewohnern gehört.

Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise zur Herkunft des Schlüsselbundes. Wer Angaben machen kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0228-150 beim Kriminalkommissariat 34 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung