Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bonn mehr verpassen.

19.02.2017 – 08:05

Polizei Bonn

POL-BN: Bonn-Pützchen: Unachtsamkeit führte zu Verkehrsunfall

Bonn (ots)

Am 18.02.2017, gegen 17:10 Uhr, beabsichtigte eine 65-jährige Autofahrerin das Gelände eine Tankstelle an der Pützchens Chaussee nach links in Richtung Adelheidisplatz zu verlassen. Dabei übersah sie eine Königswintererin, welche mit ihrem Auto die Pützchens Chaussee in Richtung Niederholtorf befuhr.

Die 49-Jährige prallte daraufhin in das Heck der Bonnerin, deren Fahrzeug daraufhin herumgeschleudert und erneut gegen den Wagen der 49-Jährigen prallte.

Die Unfallverursacherin wurde bei dem Unfall verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Beide Autos mussten abgeschleppt werden, da sie nicht mehr fahrbereit waren. Den Gesamtschaden schätzten die Ramersdorfer Polizisten auf 10.000 EUR. (Grä)

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn
Weitere Meldungen: Polizei Bonn