Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn

17.10.2016 – 09:16

Polizei Bonn

POL-BN: Wachtberg: Tageswohnungseinbrüche - Polizei bittet um Hinweise

POL-BN: Wachtberg: Tageswohnungseinbrüche - Polizei bittet um Hinweise
  • Bild-Infos
  • Download

Bonn (ots)

Am Samstag, den 15.10.2016 ereigneten sich nach dem derzeitigen Ermittlungsstand zwei Wohnungseinbrüche in Wachtberg.

Zwischen 09:30 Uhr und 20:10 Uhr brachen Unbekannte das Küchenfenster eines Einfamilienhauses an der Fraunhoferstraße in Berkum auf. Sie durchsuchten die Räumlichkeiten und entfernten sich unbemerkt vom Tatort. Die Ermittlungen zu Art und Umfang des Diebesguts dauern noch an.

Auch ein Einfamilienhaus auf der Huppenbergstraße in Pech war Ziel der Einbrecher, hier versuchten sie um 21:15 Uhr einzubrechen. Die einsetzende Alarmanlage schlug die Unbekannten aber in die Flucht. Das Kriminalkommissariat 34 hat die Ermittlungen in beiden Fällen aufgenommen.

Wer verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt hat, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0228/15-0 mit den Ermittlern in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung