Polizei Bonn

POL-BN: Meckenheim: Unbekannte steigen in Einfamilienhaus ein
Polizei-Mobil am 13.09.2016 in Wachtberg

POL-BN: Meckenheim: Unbekannte steigen in Einfamilienhaus ein / Polizei-Mobil am 13.09.2016 in Wachtberg
Fenster und Türen wirksam sichern. Die Einbruchschutzberater der Polizei Bonn machen am 13.09.2016 mit dem Polizei-Mobil und dem zuständigen Bezirksdienstbeamten in Wachtberg halt. In der Zeit zwischen 10 und 13 Uhr beraten sie Interessierte kostenlos am Einkaufszentrum über dir wirksame Sicherung von Fenster und Türen.

Bonn (ots) - Bislang Unbekannte sind in der Zeit vom Montag, 05.09.2016, 20.00 Uhr, bis Dienstag, 06.09.2016, 17.00 Uhr, in ein Einfamilienhaus in Meckenheim eingestiegen. Dazu brachen sie zunächst ein Fenster des Einfamilienhauses an der Noldestraße auf. Anschließend stiegen sie in das Gebäude ein und durchsuchten die Zimmer nach Wertgegenstände. Unbemerkt verließen sie mit einem Flachbildfernseher unbemerkt den Tatort. Die Bonner Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen. Hinweise nehmen die Ermittler des Kriminalkommissariats 34 unter der Rufnummer 0228/15-0 entgegen.

Eine Übersicht über die aktuelle Einbruchsituation in Bonn und der Region finden Interessierte auf der Homepage www.polizei.nrw.de/bonn/artikel__13471.html.

Dort informiert die Bonner Polizei auch über Möglichkeiten zum Schutz vor Einbrechern und veröffentlicht Termine der Einbruchschutzberater. Die machen am Dienstag, 13.09.2016 mit dem Polizei-Mobil und dem zuständigen Bezirksdienstbeamten in Wachtberg halt.

In der Zeit zwischen 10 und 13 Uhr beraten sie Interessierte am Einkaufszentrum über die wirksame Sicherung von Fenster und Türen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: