Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

26.08.2016 – 09:35

Polizei Bonn

POL-BN: Verkehrsunfall in Bad Honnef - Polizei ermittelt wegen des Verdachts des unerlaubten Entfernens vom Unfallort und bittet um Hinweise

Bonn (ots)

In den frühen Abendstunden des 25.08.2016 stürzte ein Motorradfahrer auf der Schmelztalstraße in Bad Honnef: Nach den bisherigen Ermittlungen war der 23-jährige Motorradfahrer gegen 19:00 Uhr auf der Schmelztalstraße talwärts unterwegs, als ein noch unbekannter Fahrer mit seinem weißen Pkw, der bergwärts unterwegs war, einen Motorroller überholte und bei diesem Manöver auf die Fahrspur des 23-Jährigen kam. Der Motorradfahrer wurde nach seinen Angaben hierdurch irritiert, bremste und kam schließlich zu Fall. Der entgegenkommende Autofahrer setzte seine Fahrt fort. Der 23-Jährige Kradfahrer zog sich bei dem Sturz schwerer Verletzungen zu und wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Aufgrund des aktuellen Sachstandes ermittelt das zuständige Verkehrskommissariat 1 nun wegen des Verdachts des Unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Mögliche Zeugen des Unfallgeschehens werden daher gebeten, sich unter der Rufnummer 0228 -150 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung