Polizei Bonn

POL-BN: Bonn-Duisdorf: Einbruchsversuch - Unbekannte schoben Rollladen hoch

POL-BN: Bonn-Duisdorf: Einbruchsversuch - Unbekannte schoben Rollladen hoch
Riegel vor!

Bonn (ots) - In der Nacht zu Montag, 25.07.2016, gegen 03:20 Uhr, versuchten Unbekannte in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Bonn-Duisdorf einzubrechen. Die Täter beschädigten einen Zaun und schoben den Rollladen eines Schlafzimmerfensters hoch, wodurch eine Bewohnerin aufmerksam wurde und das Licht einschaltete. Daraufhin entfernten die Unbekannten sich vom Tatort.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung: Wer hat im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe gesehen? Ihre Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat 34 unter der Rufnummer 0228/15-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: