Polizei Bonn

POL-BN: Zeugen gesucht: Zweiradfahrer auf der Provinzialstraße in Bonn-Lengsdorf beobachtet?

Bonn (ots) - Die Polizei sucht Beteiligte und Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag, 25.06.2016, gegen 12.15 Uhr, an der Einmündung Provinzialstraße / Konrad-Adenauer-Damm ereignet hat. Nach bisherigem Ermittlungsstand wollte ein 17-Jähriger mit seinem Leichtkraftrad von der Provinzialstraße nach links auf den Konrad-Adenauer-Damm abbiegen. Als er sich auf der Linksabbiegespur eingeordnet hatte, wurde er auf der rechten Fahrspur von einem grünen Auto überholt. Dieses Fahrzeug zog, so die Angaben des Zeugen, plötzlich nach links vor den Zweiradfahrer. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, bremste dieser sein Fahrzeug so stark ab, dass er zu Boden fiel. Hierbei verletzte er sich leicht. Die Autofahrerin stieg kurz aus und erkundigte sich nach dem Wohlbefinden des Jugendlichen. Während dieser von einem Taxifahrer betreut wurde, setzte sich die Frau in ihr Auto und fuhr davon. Die Polizei erhielt um 14 Uhr Kenntnis von dem Geschehen und hat Ermittlungen eingeleitet. Die Beamten des Verkehrskommissariats 2 in Meckenheim bitten zur Klärung des Geschehens, die Autofahrerin, den Taxifahrer und weitere Zeugen, sich zu melden. Rufnummer 0228/150 oder per Mail: VVK2Leitung.Bonn@polizei.nrw.de

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: