Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn

17.05.2016 – 12:26

Polizei Bonn

POL-BN: Raub in Bonner Innenstadt - Polizei bittet um Hinweise

Bonn (ots)

Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen raubten in den frühen Morgenstunden des 16.05.2016 (Montag) auf dem Friedensplatz in der Bonner Innenstadt vier bislang Unbekannte gegen 4:30 Uhr einen 28-jährigen Mann aus. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen schlugen sie ihn und entwendeten danach sein Mobiltelefon und sein Portemonnaie mit Bargeld. Danach flüchteten sie nach ersten Erkenntnissen über die Friedrichstraße in unbekannte Richtung. Die Unbekannten werden wie folgt beschrieben: -Alle vier Männer ca. 25 bis 30 Jahre alt -Haupttäter: ca. 1,80 m groß und ca. 90-95 kg schwer; kurze dunkle Haare nach hinten frisiert; zum Tatzeitpunkt bekleidet mit einer dunkel blauen Jeans, einem grauen Pullover und einer schwarzen Lederjacke mit Nieten. Die Polizei hat die Ermittlungen in diesem Fall aufgenommen und bittet um Hinweise. Wer hat in der Tatnacht verdächtige Beobachtungen gemacht oder kann Angaben zu den Tätern machen? Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 32 unter der Nummer 0228-15/0

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn
Weitere Meldungen: Polizei Bonn