Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

17.02.2016 – 10:29

Polizei Bonn

POL-BN: Mann randalierte in Bordell
Strafverfahren gegen 34-Jährigen eingeleitet

Bonn (ots)

Ein Strafverfahren wegen Hausfriedensbruchs, Beleidigung, Bedrohung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte wurde am Dienstag, 16.02.2016, gegen eine 34-jährigen Mann eingeleitet. Er soll gegen 10 Uhr in einem Bordell an der Immenburgstraße randaliert haben. Der Aufforderung eines Security-Mitarbeiters, das Haus zu verlassen, soll er nicht Folge geleistet haben. Daraufhin wurde die Polizei informiert. Beamte der City-Wache forderten den alkoholisierten Mann gleichfalls mehrfach auf, das Gebäude zu verlassen. Dieser Anweisungen kam er nicht nach. Im Gegenteil, er bedrohte und beleidigte die Polizisten. Schließlich musste er von vier Beamten aus dem Gebäude getragen werden. Da er sich dagegen sperrte, waren ihm zuvor Handfesseln angelegt worden. Anschließend wurde er zunächst zur Wache an der Bornheimer Straße gebracht. Ein Eilrichter verfügte, dass der weiterhin aggressive Mann zur Verhinderung weiterer Straftaten in das Polizeigewahrsam im Präsidium gebracht wird. Dort wurde ihm durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Am Nachmittag konnte der 34-Jährige das Präsidium wieder verlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung