PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bonn mehr verpassen.

11.02.2016 – 11:58

Polizei Bonn

POL-BN: Bekanntgabe der Kontrollstellen der Bonner Polizei für den Zeitraum 15.02. bis 18.02.2016

POL-BN: Bekanntgabe der Kontrollstellen der Bonner Polizei für den Zeitraum 15.02. bis 18.02.2016
  • Bild-Infos
  • Download

BonnBonn (ots)

Bekanntgabe der Kontrollstellen der Bonner Polizei für den Zeitraum 15.02. bis 18.02.2016

Montag, 15.02.2016: in Bad Godesberg auf der Zanderstraße, in Bornheim-Rösberg auf der Metternicher Straße, in Königswinter auf der L 268 und in Bonn auf der Reuterstraße;

Dienstag, 16.02..2016: in Beuel auf der langemarckstraße, in Bonn auf der Röckumstraße und der Graurheindorfer Straße und in Bad Honnef auf der Rottbitzer Straße;

Mittwoch, 17.02.2016: in Bad Godesberg auf der Zanderstraße, in Bornheim-Uedorf auf der L 300, in Bonn auf der ludwig-Erhard-Allee und in Meckenheim auf der Kalkofenstraße;

Donnerstag, 18.02.2016: in Königswinter auf der Nonnenberger Straße, in Bonn-Friesdorf auf der Ürziger Straße, in Beuel auf der Kautexstraße und in Bonn auf der Reuterstraße;

Freitag, 19.02.2016: in Bonn-Kessenich auf der Karl-Barth-Straße, in Swisttal-Ludendorf auf der Rathaussstraße, in Niederbachem auf der L 123 und in Bonn auf der Adenauer Allee.

Darüber hinaus muss mit kurzfristigen Kontrollen im gesamten Kreis-/Stadtgebiet gerechnet werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn
Weitere Meldungen: Polizei Bonn