Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

10.01.2016 – 06:26

Polizei Bonn

POL-BN: Verkehrsunfall mit Personenschaden unter Beteiligung eines Radfahrers

Bonn (ots)

Am Samstagmittag ereignete sich gegen 14:00h ein schwerer Verkehrsunfall an der Einmündung der L 492 auf die L 113 im Bereich der Ortslage Rheinbach. Eine 22jährige aus Richtung Rheinbach kommende Fahrzeugführerin kollidierte beim Abbiegen auf die L 492 im Einmündungsbereich mit einem aus Richtung Merzbach kommenden 55jährigen Fahrradfahrer. Der Fahrradfahrer wurde bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung