Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn

30.12.2015 – 07:40

Polizei Bonn

POL-BN: Versuchter Einbruch in Bonn-Friesdorf - Terrassentürsicherung war nicht zu überwinden

Bonn (ots)

Einen versuchten Einbruch in ein Einfamilienhaus im Friesdorfer Straßenbereich "Im Bachele" registrierte die Bonner Polizei in den Morgenstunden des 29.12.2015: In dem Zeitraum zwischen dem 28.12., gegen 17:00 Uhr, und dem 29.12.2015, gegen 09:00 Uhr, suchten bislang unbekannte Täter den rückwärtigen Grundstücksbereich des Hauses auf und machten sich hier mit einem Hebelwerkzeug an der Terrassentüre zu schaffen. Durch eine Zusatzverriegelung hielt die Türe jedoch stand und die Einbrecher verließen den Tatortbereich schließlich unverrichteter Dinge. Das zuständige Kriminalkommissariat 34 hat die weitergehenden Ermittlungen zu dem Geschehen übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung