Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

03.11.2015 – 11:47

Polizei Bonn

POL-BN: Bonner Weststadt: Unbekannte brechen in Mehrfamilienhaus ein
Polizei bittet um Hinweise

Bonn (ots)

Unbekannte Täter sind am Montag, 2.11. in eine Mehrfamilienhauswohnung an der Poppelsdorfer Allee in der Bonner Weststadt eingebrochen. Die Täter drangen zwischen 9 Uhr und 19.30 Uhr durch die Wohnungstür ein. Zu Art und Umfang des Diebesguts können bislang keine Angaben gemacht werden. Das Kriminalkommissariat 34 hat die Ermittlungen in den Einbrüchen aufgenommen und bittet um Hinweise. Wem verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0228-150 mit den Ermittlern in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung