Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn

13.10.2015 – 13:29

Polizei Bonn

POL-BN: Auto in der Bonner Weststadt aufgebrochen - Wer hat was gesehen?

Bonn (ots)

In der Beringstraße in der Bonner Weststadt haben Unbekannte ein Auto aufgebrochen. Die Tatzeit kann zwischen 18 Uhr am Sonntag, 11.10. und 9 Uhr, 12.10. eingegrenzt werden. Zu Art und Umfang der Beute können noch keine Angaben gemacht werden, nach derzeitigem Kenntnisstand könnten der oder die Täter gestört worden sein. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen. Anrufe nehmen die Ermittler des Kriminalkommissariats 35 unter der Rufnummer 0228/150 entgegen. Die Polizei Bonn appelliert erneut: Scheuen Sie sich nicht, den Notruf 110 zu wählen, wenn Sie verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachten!

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung