FW MG

FW-MG: Wohnungsbrand

Mönchengladbach Windberg, 20.10.2018; 22:31 Uhr, Annakirchstraße (ots) - Ein aufmerksamer Nachbar meldete am ...

Polizei Bonn

POL-BN: Raubüberfall auf Geschäft in Meckenheim
Polizei bittet um Hinweise

Bonn (ots) - Zu einem Raubüberfall auf ein Geschäft kam es in den frühen Abendstunden des 02.10.2015 (Freitag) in der Meckenheimer Innenstadt: Gegen 18:25 Uhr betraten zwei noch unbekannte Täter das Ladenlokal eines Drogeriemarktes auf der Hauptstraße und bedrohten die anwesenden Angestellten durch den Vorhalt von Messern. Die beiden Marktmitarbeiterinnen wurden dann durch die Unbekannten in einen Raum gesperrt. Die Räuber, zu denen derzeit keine weitergehenden Beschreibungsmerkmale vorliegen, entwendeten nach dem aktuellen Sachstand mehrere hundert Euro Bargeld und Tabakwaren. Anschließend verließen sie den Tatort durch einen Notausgang in unbekannte Richtung. Die von der alarmierten Polizei unverzüglich eingeleiteten Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen führten bislang nicht zur Festnahme der Täter. Das zuständige KK 32 hat die weitergehenden Ermittlungen zu dem Geschehen übernommen und bittet mögliche Zeugen, sich unter der Rufnummer 0228 - 150 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: