Polizei Bonn

POL-BN: Foto-Fahndungen: Tatverdächtige wurden identifiziert

Bonn (ots) - Gleich zwei Foto-Fahndungen führten zur Identifizierung der Tatverdächtigen. Nach der Veröffentlichung des Fotos eines Unbekannten, der im Juni 2015 in einem Bad Godesberger Drogeriemarkt 30 DVDs ( siehe unsere Pressemeldung vom 25.09.2015) gestohlen haben soll, wurde er identifiziert. Dies gilt auch für den mutmaßlichen Hoteldieb, der sich unter falschem Namen eingemietet und einen Hotelgast bestohlen haben soll ( s.u. Pressemeldung vom 27.09.2015). Die Polizei Bonn dankt für die Unterstützung.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: