Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn

26.08.2015 – 07:19

Polizei Bonn

POL-BN: Navi- und Airbag-Diebe brechen in Plittersdorf vier Autos auf
Polizei bittet um Hinweise

POL-BN: Navi- und Airbag-Diebe brechen in Plittersdorf vier Autos auf / Polizei bittet um Hinweise
  • Bild-Infos
  • Download

Bonn (ots)

Erneut haben die Navi-und Airbag-Diebe zugeschlagen. In der Nacht zu Dienstag, 25.08.2015, brachen sie in Bonn-Plittersdorf vier geparkte Autos auf und bauten Navigationsgeräte und Lenkrad-Airbags aus. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Von den Dieben fehlt bislang jede Spur.

Nach bisherigen Erkenntnissen nutzten die Unbekannten die Zeit zwischen 23:00 und 06:00 Uhr zur Tatausführung. Unbemerkt schlugen sie jeweils eine Seitenscheibe von drei BMW-Fahrzeuge auf, die auf der Sibyllenstraße und Simrockallee standen. Aus allen drei Fahrzeugen entwendeten sie die Navigationsgeräte und die Lenkrad-Airbags. An einem weiteren BMW, der ebenfalls auf der Simrockallee stand, montierten sie die Gläser der Außenspiegel ab. Mit ihrer Beute entkamen sie unerkannt. Die Ermittler des Kriminalkommissariats 35 bitten um Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen, die mit den Taten in Verbindung stehen könnten. Rufnummer 0228/150. Die Polizei Bonn appelliert erneut: Scheuen Sie sich nicht, den Notruf 110 zu wählen, wenn Sie verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachten! Weiterhin empfehlen die Ermittler: Machen Sie es den Dieben schwer: Investieren Sie in zusätzliche Sicherungen, wie Alarmanlagen oder bringen Sie die Lenkradkralle mit Airbagschutz an. Auch für alle anderen Festeinbauten gibt es zusätzliche Sicherungsmaßnahmen in Fachgeschäften. Mit diesen zusätzlichen Vorkehrungen sichern Sie außerdem Ihr Auto auch gegen den Komplettdiebstahl. Wenn Sie keine Möglichkeit haben, Ihr Fahrzeug in einer Garage abzustellen, wählen Sie einen gut beleuchteten und einsehbaren Parkplatz.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Bonn