Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

16.07.2015 – 10:37

Polizei Bonn

POL-BN: Öffentlichkeitsfahndung: Einsatz einer Debitkarte an Geldautomaten in Bad Honnef nach Handtaschendiebstahl

POL-BN: Öffentlichkeitsfahndung: Einsatz einer Debitkarte an Geldautomaten in Bad Honnef nach Handtaschendiebstahl
  • Bild-Infos
  • Download

Bonn (ots)

Öffentlichkeitsfahndung: Einsatz einer Debitkarte an Geldautomaten in Bad Honnef nach Handtaschendiebstahl

In einem Lebensmittelgeschäft in Bad Honnef wurde einer Frau am 11.03.2015 die Handtasche entwendet, in der sich unter anderem die ec-Karte befand.

Mit dieser Geldkarte hob eine unbekannte männliche Person kurze Zeit später an einem Geldinstitut in Bad Honnef unberechtigterweise Geld von dem Konto der Geschädigten ab.

Hierbei wurde der unbekannte Täter durch eine Überwachungskamera fotografiert.

Die Bonner Polizei fahndet auf richterlichen Beschluss nach dem unbekannten Geldabheber und bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat 36 unter der Rufnummer: 0228 / 15-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung