Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn

14.04.2015 – 14:11

Polizei Bonn

POL-BN: 32-jähriger Fahrzeugführer hatte Cannabis konsumiert - Polizei entnimmt Blutprobe

Bonn (ots)

Am Dienstagmittag, den 13.04.2015, gegen 12.30 Uhr hielt eine Streifenbesatzung der Bonner Polizei ein Auto im Bereich der Rochusstraße an. Vor Ort ergaben sich Anhaltspunkte darauf, dass der 32-jährige Fahrer des Wagens Betäubungsmittel konsumiert haben könnte. Der Mann räumte dies in einer ersten Anhörung auch ein. Die Beamten führten daraufhin einen Drogentest durch, der den Konsum von Cannabis anzeigte. Dem Fahrzeugführer wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen. Das Verkehrskommissariat hat weitere Ermittlungen in dem Fall übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell