Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn

14.04.2015 – 11:42

Polizei Bonn

POL-BN: Verkehrsunfallflucht in Bad Godesberg - Hinweise zu flüchtigem Fahrzeug erbeten

Bonn (ots)

Am Donnerstag, dem 09.04.2015, ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht in der Moltkestraße in Bad Godesberg. Nach Angaben von Unfallbeteiligten und Zeugen befuhr ein 17-jähriger Motorradfahrer die Moltkestraße aus Richtung Bahnhof kommend, als ein weißes Auto auf seiner Höhe aus einer Parklücke auf den Fahrstreifen einscherte. Der Kraftradfahrer wich nach links auf die Gegenfahrbahn aus, um einen Zusammenstoß zu verhindern, und wechselte danach gleich wieder auf seine eigentliche Fahrspur, da ihm Autos entgegen kamen. Dort bemerkte er ein vor ihm auf dem rechten Fahrstreifen fahrendes Fahrzeug zu spät und fuhr diesem auf. Nach ersten Zeugenbefragungen soll die Fahrerin des weißen Autos angehalten und noch kurz mit dem Motorradfahrer gesprochen haben, dann jedoch einfach weiter gefahren sein, ohne sich um den Unfall zu kümmern.

Das Verkehrskommissariat 2 hat die Ermittlungen in der Verkehrsunfallflucht aufgenommen und bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung. Die Unfallermittler fragen deswegen: Wer kann Angaben zu dem weißen Auto oder zur Identität der unbekannten Fahrerin machen?

Hinweise richten Sie bitte an das zuständige Verkehrskommissariat 2 unter der Rufnummer 0228 - 150.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn