Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn

30.03.2015 – 15:02

Polizei Bonn

POL-BN: Handyraub in Bonner Innenstadt - Polizei sucht Zeugen des Vorfalls

Bonn (ots)

Am Freitagabend (27.03.2015) kam eine 18-Jährige gegen 21:40 Uhr mit der Straßenbahn an der Haltestelle Bertha-von-Suttner-Platz an und stieg dort aus. Dabei hielt sie ihr Handy in der Hand. Direkt nach Verlassen der Bahn entriss Ihr ein Unbekannter das Mobiltelefon und flüchtete in Richtung Fußgängerzone.

Der mutmaßliche Täter kann wie folgt beschrieben werden: Ca. 20 Jahre alt; ca. 1,80 m groß, auffällig dünne Augenbrauen; bekleidet mit einer roten Baseballkappe und einer dunklen Daunenjacke.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen in dem Fall aufgenommen und fragt deswegen: Wer hat am Freitagabend den Vorfall beobachtet oder kann Angaben zur Identität des unbekannten Mannes machen?

Hinweise richten Sie bitte an das Kriminalkommissariat 32 unter der Rufnummer 0228 - 150

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell