Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-MA: Wiesloch: 30-jährige Ulrike W. vermisst; Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbild; Pressemitteilung Nr. 4

Wiesloch (ots) - Mit einem Lichtbild fahndet die Polizei nach der 30-jährigen Ulrike W. Die Frau wird seit ...

23.03.2015 – 11:17

Polizei Bonn

POL-BN: Zwei Geschäftseinbrüche in Meckenheim/ Polizei bittet um Hinweise

Bonn (ots)

Im Zeitraum von Samstagnachmittag (21.03.2015) bis Sonntagmorgen (22.03.2015) schlugen unbekannte Täter die Fensterscheibe einer Gaststätte auf der Bahnhofstraße in Meckenheim ein. In der Gaststätte brachen sie einen Automaten auf und stahlen unter anderem Zigaretten. Zwei Tage zuvor, in der Nacht von Donnerstag (19.03.2015) auf Freitag (20.03.2015), brachen unbekannte Täter bereits in eine Apotheke auf der Hauptstraße ein. Dort stahlen sie Bargeld. Die Polizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, die verdächtige Personen oder Wagen zu einem der beiden Tatzeitpunkte beobachtet haben, sich unter der Rufnummer 0228/150 mit dem ermittelnden Kriminalkommissariat 36 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung