Polizei Bonn

POL-BN: Verkehrsunfallflucht in Bonn-Bad Godesberg

Bonn (ots) - Am 21.12.2014, gegen 03.30 Uhr befuhr ein 23-Jähriger mit seinem Pkw die Koblenzer Straße in Richtung Süden und musste aufgrund der Rotlicht zeigenden Ampel an der Kreuzung Theodor-Heuss-Straße anhalten.

Der Fahrer eines nachfolgenden Pkw bemerkte dies nicht rechtzeitig und fuhr auf den stehenden Wagen auf; dabei entstand ein Gesamtsachschaden von 1000 Euro.

Nachdem die beiden Fahrzeugführer kurz miteinander gesprochen hatten, setzte sich der Unfallverursacher wieder in seinen Pkw und entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Im Rahmen der Fahndung konnte der vermeintliche 20-jährige Verursacher allerdings an seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Da ein durchgeführter Alkoholtest bei ihm einen Wert von 1 Promille ergab, wurde ihm auf der Wache Godesberg eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt.

Die weitere Bearbeitung übernimmt das zuständige Verkehrskommissariat der Bonner Polizei.

Rückfragen bitte an:
Polizei Bonn
Leitstelle
Telefon: 0228 - 153010

www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: