Polizei Bonn

POL-BN: Straßenraub in Bonn-Mehlem: Unbekannter entriss Seniorin die Handtasche

Bonn (ots) - Die Polizei Bonn bittet um Hinweise zu einem Unbekannten, der am Donnerstag, 04.12.2014, in Bonn-Mehlem einer 85-jährigen Fußgängerin die Handtasche entrissen hat. Die Frau stand um 11.45 Uhr vor dem Eingang einer Apotheke an der Mainzer Straße, als plötzlich ein Unbekannter so stark von hinten an dem Riemen ihrer Handtasche zog, dass sie rücklings zu Boden fiel. Nun riss der etwa 185 - 190 cm große Mann die Handtasche an sich und lief mit seiner Beute über die Meckenheimer Straße in Richtung An der Nesselburg davon. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem schwarz gekleideten Räuber verlief ergebnislos. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Wer Hinweise zu dem Tatverdächtigen geben kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0228/150 mit den Ermittlern des Kriminalkommissariats 32 der Polizei Bonn in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: