Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn

03.09.2014 – 11:08

Polizei Bonn

POL-BN: Ein oder mehrere Täter bei Einbruch in eine Schule am Brüser Berg gestört

Bonn (ots)

Dank eines aufmerksamen Nachbars, der das Klirren einer Fensterscheibe hörte und die Polizei verständigte, wurden ein oder mehrere unbekannte Täter gestern bei einem Einbruch in eine Schule in der Gaußstraße am Brüser Berg in Bonn gestört. Gegen 21:06 Uhr warfen sie nach derzeitigen Kenntnissen mit einem Stein eine Fensterscheibe ein und gelangten so in einen Raum der Schule. Die Täter flüchteten noch vor dem Eintreffen der Polizei. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung konnten die Unbekannten bisher nicht ermittelt werden. Angaben zum Diebesgut konnten bisher noch nicht gemacht werden. Das Kriminalkommissariat 34 hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise zu dem Einbruch unter der Nummer 0228/150 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung