Polizei Bonn

POL-BN: Einbruch in Einfamilienhaus in Meckenheim - Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht?

Bonn (ots) - Im Zeitraum vom 27.06.2014 um 20:30 Uhr bis zum 30.06.2013 um 10:30 Uhr brachen Unbekannte in ein Einfamilienhaus im Elserweg in Meckenheim ein.

Die Täter verschafften sich Zugang zum Haus, indem sie eine Scheibe einschlugen. Auf der Suche nach Diebesgut durchsuchten die Täter alle Zimmer. Unter anderem wurde Schmuck entwendet. Weiteres Diebesgut ist zurzeit unbekannt.

Polizeibeamte nahmen den Tatort auf und sicherten Spuren. Bisher liegen noch keine Täterhinweise vor. Die Einbruchsermittler bitten um Hinweise und fragen:

   - Wer hat zwischen 20:30 Uhr am 27.06.2014 - 10:30 Uhr am 
     20.06.2014 im Bereich des Wohngebietes am Elserweg verdächtige 
     Personen oder Fahrzeuge beobachtet? Wer hat etwas Verdächtiges 
     bemerkt? Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 34 unter der
     Rufnummer 0228/150. 

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: