Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn

20.03.2014 – 10:57

Polizei Bonn

POL-BN: Einbruch in Alfter-Witterschlick - Fenster eines Reihenhauses aufgehebelt

Bonn (ots)

Zu einem Einbruch in Alfter-Witerschlick, Nettekovener Straße, kam es in der Zeit von Samstag, dem 15.03. / 20.00 Uhr bis Mittwoch, dem 19.03.2014 / 10.30 Uhr. Bisher unbekannte Tatverdächtige hebelten ein Fenster auf.

Mit einem Werkzeug verschafften sich unbekannte Tatverdächtige die Möglichkeit in ein Einfamilienhaus einzubrechen. Der Zugang zum Haus erfolgte über die rückwärtige Seite. Dort hebelten Unbekannte ein Küchenfenster auf. Durch bisherige Ermittlungen ist davon auszugehen, dass mehrere Räume im Haus durchsucht wurden. Über Diebesgut können derzeit noch keine Aussagen getroffen werden. Der oder die Täter verließen das Gebäude durch eine Kellertür. Die Bewohner befanden sich im genannten Tatzeitraum außer Haus.

Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet mögliche Zeugen um Hinweise. "Wer hat in der oben genannten Zeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen, die sich in Witterschlick in der Nettekovener Straße aufgehalten haben?" Hinweise können unter der Telefonnummer 0228 / 15-0 der Polizei mitgeteilt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell