Polizei Bonn

POL-BN: Verkehrsunfall in Bornheim-Roisdorf - Autofahrer leicht verletzt

Bonn (ots) - Am Mittwochvormittag kam es in Bornheim-Roisdorf zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 35 Jahre alter Autofahrer verletzt wurde.

Gegen 10:30 Uhr war der 35-Jährige mit seinem Auto aus Richtung Alfter kommend auf der Brunnenstraße unterwegs. Dabei prallte er aus noch nicht abschließend geklärter Ursache gegen ein am Fahrbahnrand geparktes Auto. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieses gegen einen davor abgestellten Wagen geschoben, der noch ein weiteres geparktes Auto touchierte.

Der 35-Jährige erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen. Sein Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Nach der Unfallaufnahme übernahm das Verkehrskommissariat die weitere Bearbeitung.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: