Polizei Bonn

POL-BN: Einbruch in ein Einfamilienhaus in Rheinbach-Ramershoven - Isolierglas der Terrassentür splitterte - Polizei sucht Zeugen die etwas gesehen oder gehört haben

Bonn (ots) - Zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Rheinbach-Ramershoven, in der Schmidtheimer Straße, kam es am Freitag, dem 21.02.2014 in der Zeit von 09.30 Uhr bis 22.15 Uhr. Die unbekannten Tatverdächtigen entwendeten einen kleinen Möbeltresor mit Schmuck

Bevor die Hausbesitzer ihr Heim verließen verriegelten sie die Terrassentür und die Rolllade wurde herab gelassen. Von außen schlossen sie die Haustür ab. Als sie gegen 22:15 Uhr nach Hause kamen, stellten sie fest, dass die Terrassentür offen stand. Die Rolllade war zum Teil eingerollt. Mittels eines Werkzeugs haben die Tatverdächtigen die Tür aufgehebelt. Im Haus sind mehrere Zimmer durchsucht worden. Mitgenommen haben die Einbrecher einen Möbeltresor, der in einem der Wohnräume eingebaut war.

Im Tresor befanden sich Schmuck, mehrere Uhren und Bargeld. Der Gesamtwert der Beute ist noch Bestandteil der Ermittlungen.

Die Kriminalpolizei hat Spuren gesichert und Ermittlungen eingeleitet. Zudem fragen die Ermittler: "Sind zum Tatzeitpunkt verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Schmidtheimer Straße gesehen worden?" Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 0228/15-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: