Polizei Bonn

POL-BN: Bonn:Eine Verletzte bei Auffahrunfall auf der Hochkreuzallee

Bonn (ots) - Am Mittwochmorgen, dem 05.02.2014, ereignete sich um 7:30 Uhr während des Berufsverkehrs einen Auffahrunfall auf der Hochkreuzallee, bei dem eine 34-jährige Frau leicht verletzt wurde. Die 24-jährige Unfallverursacherin hatte zu spät bemerkt, dass vor ihr mehrere Autos an einer Ampel standen, welche auf rot geschaltet war. Sie fuhr mit ihrem Auto gegen einen vor ihr stehenden PKW einer 34 Jahre alten Frau. Aufgrund der Aufprallwucht wurde deren Auto gegen das Auto einer 25-Jährigen geschoben. Die 34-Jahre alte Fahrerin wurde dabei leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 12.000 Euro. Das Fahrzeug der Unfallverursacherin war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: