Polizei Bonn

POL-BN: Bad Honnef: Schuster-Maschine brannte in Supermarktgebäude
53-Jähriger erlitt Rauchgasvergiftung

Bonn (ots) - Bad Honnef: Schuster-Maschine brannte in Supermarktgebäude / 53-Jähriger erlitt Rauchgasvergiftung

Einen Brand in einem Supermarktgebäude auf der Beck-Sur-Mer-Straße in Bad Honnef meldeten Zeugen über den polizeilichen Notruf gegen 11:25 Uhr. In einem daraufhin koordinierten Einsatz von mehreren Einsatzfahrzeugen von Feuerwehr und Polizei wurde die zunächst starken Rauch verursachende Brandstelle innerhalb des Gebäudes im Bereich einer Schusterwerkstatt lokalisiert. Die Feuerwehr brachte das Geschehen schnell unter Kontrolle. Nach dem aktuellen Sachstand war eine sogenannte Ausputzmaschine in der Werkstatt die Ursache für die erhebliche Rauchentwicklung - der Schustermeister zog sich im Verlauf des Geschehens eine Rauchvergiftung zu und wurde nach erfolgte Erstversorgung zur weiteren Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert.

Das zuständige Amt für Arbeitsschutz wurde informiert - die weitergehenden polizeilichen Ermittlungen hat das Kriminalkommissariat 11 übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: