Polizei Bonn

POL-BN: Vorfahrt missachtet - 71-jährige verursachte schweren Verkehrsunfall in Euskirchen-Weidesheim

Bonn (ots) - Am heutigen Nachmittag befuhr eine 71-jährige Autofahrerin die K 21 (Am Dorfgraben) in Euskirchen-Weidesheim und beabsichtigte im Kreuzungsbereich zur B56 nach links in Richtung Rheinbach abzubiegen. Dort übersah sie den PKW einer 23-jährigen Fahrzeugführerin, die auf der B56 aus Richtung Rheinbach in Richtung Euskirchen unterwegs war. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Hierbei wurden -3- Fahrzeuginsassen nach ersten Ermittlungen leicht verletzt, wurden jedoch vorsorglich in umliegende Krankenhäuser gebracht. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 20.000,--EUR

Die weiteren Ermittlungen zu diesem Unfall werden durch das Verkehrskommissariat der Polizei Euskirchen durchgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Leitstelle

Telefon: 0228 - 153010
Fax: 0228-151219
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: