Feuerwehr Ratingen

FW Ratingen: Ratingen- Mitte, Eckkampstr., 12:38 Uhr, KZW, brennt Waschmaschine im Keller

Ratingen (ots) - Die Feuerwehr Ratingen ist in der Mittagszeit zu einem Kellerbrand in die Eckkampstr. in Ratingen- Mitte Alarmiert worden. Die Bewohner eines Mehrfamilien Hauses gaben nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte an das im Waschkeller des Hauses eine Waschmaschine brennen solle und das alle Bewohner aus dem Haus im freien seien. Der Mieter und Eigentümer der Maschine gab an das er einen leichten Brandgeruch war genommen hatte und im oberen Bereich seiner Maschine Rauch austrat. Er habe daraufhin mit einen in der Nähe befindlichen Feuerlöscher einen Löschversuch unternommen und den Waschkeller sofort wieder verlassen. Durch die Feuerwehr Ratingen wurde ein Trupp unter Atemschutz eingesetzt der die Maschine aus den Keller nur noch ins Freie brachte. Durch die Rauchentwicklung mussten im Anschluss umfangreiche Lüftungsmaßnahmen von der Feuerwehr durchgeführt werden. Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr Ratingen der Rettungsdienst der Städte Ratingen und Heiligenhaus die Freiwillige Feuerwehr Ratingen Mitte mit insgesamt 27 Mann. R. Schneiders

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ratingen
Rolf Schneiders
Telefon: 02102-55037330
E-Mail: rolf.schneiders@ratingen.de
www.feuerwehr-ratingen.de

Original-Content von: Feuerwehr Ratingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Ratingen

Das könnte Sie auch interessieren: