Feuerwehr Ratingen

FW Ratingen: Folgemeldung zur Einsatzstelle Ratingen-Hösel "Damm droht zu brechen"

Ratingen (ots) - Ratingen-Hösel, Am Tannenbaum, 16:00 Uhr, 20.12.17

Das Überlaufbauwerk konnte inzwischen lokalisiert werden. Die Verrohrung wurde mit einer Kamera kontrolliert. Hierbei wurde festgestellt, dass das Ablaufrohr aus dem Teich gebrochen ist. Momentan versuchen Tiefbauer den Bruchbereich freizulegen und eine Reparatur durchzuführen. Sollten diese Maßnahmen erfolgreich sein, kann das Wasser aus dem Teich wieder auf dem vorgesehenen Weg abgeleitet werden.

Die Feuerwehr und das Technische Hilfswerk pumpen derzeit weiter Wasser aus dem Teich, der Wasserspiegel konnte um 2,40m gesenkt werden. Die Dauer der Maßnahmen kann sich derzeit nicht abschätzen lassen. (J. Neumann)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ratingen
Jan Neumann
Telefon: 02102/550 37777
Fax: 02102-55037905
E-Mail: jan-hendrik.neumann@ratingen.de
www.feuerwehr-ratingen.de

Original-Content von: Feuerwehr Ratingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Ratingen

Das könnte Sie auch interessieren: